Landtag Stuttgart

Als erster Parlamentsneubau in Deutschland nach Ende des Zweiten Weltkriegs ist das Landtagsgebäude von Baden-Württemberg in Stuttgart ein markantes Beispiel deutscher Nachkriegsarchitektur und eines der wichtigsten Baudenkmäler des Bundeslandes.
Im Untergeschoss befindet sich ein Bürger- und Medienzentrum, in dem sich Besucherinnen und Besucher über die Arbeit des Landesparlaments informieren können. Die großzügige Eingangssituation dient gleichzeitig als Agora und Bühne für kulturelle und politische Veranstaltungen.

In die Handläufe der Treppe sind LED-Lichtlinien intregriert, die für Sicherheit sorgen und gleichzeitig den theatralen Charakter der Agora unterstreichen. Die Lichtfarbe ist dabei speziell auf den Sandstein der Treppe abgestimmt und bringt die Materialqualität zur Geltung.

Symmetrische und asymmetrische Abtrahlwinkel bringen das Licht genau dorthin, wo es benötigt wird. Ein weiches Lichtbild sorgt für eine hohe Gleichmäßigkeit auf der Lauffläche. So wird der Naturstein der Treppe leicht und gleichmäßig aufgehellt, ohne die Materialstruktur übermäßig zu betonen. Die blendfreie Optik verhindert Lichtverschmutzung und minimiert Lichtemissionen (Dark Sky).

Lichtplanung

Licht Kunst Licht

LED-Technik

Instalighting GmbH

Foto

Michael Tümmers
imago-images


Verwendete Produkte
Handlauf-Lichteinsätze
Handlaufleuchte OHR1 4020